It’s Summertime!

Nun haben wir sie offiziell wieder, die Sommerzeit.

Ist das jetzt 6 Uhr, oder 5 Uhr, oder schon 7 Uhr?

Ich möchte einmal aus der Sicht einer Betroffenen in einem der Primärproduktion zugeordneten Sektor, nämlich der Landwirtschaft,  beschreiben, was sich da abspielt: ich muss früher aufstehen, um dann weniger vom Tag zu haben. Das heißt, es ist noch dunkel, wenn ich meinen Tag beginne, dafür muss ich allerdings wieder am Abend bei Helligkeit mein Tagwerk beenden, um am nächsten Tag fit zu sein, um diesen unnatürlichen Rhythmus irgendwie wieder einzuholen.

Wenn die Sonne zur astronomischen Zeit, also Winterzeit, um 5.45 Uhr aufging, so geht sie jetzt um offiziell 6.45 Uhr auf, d.h. wenn ich meinen Tagesrhythmus nach der Sonne richte, bin ich um eine Stunde zu spät dran. Wie soll ich das von heute auf morgen aufholen? Da hilft es mir wenig, wenn am Abend noch die Vögelchen singen, wenn ich Stall und Tor zusperren muss, damit wir morgen wieder auf der Matte stehen können?

Natürlich wird es mit der Zeit besser, d.h. mit jeweils fortschreitender Tageslänge wird dieses Missverhältnis wieder ausgeglichen, ich bin mir sicher, dafür gibt es exakt erstellte Algorhytmen. Nur – was hat das mit dem Leben und den fein abgestimmten Lichtprozessen zu tun, denen diejenigen Lebewesen unweigerlich unterworfen sind, die wie z.B. Tiere ihre Bioprozesse nach den Jahreszeiten eingerichtet haben?

Wie bei so vielem ist im Frühjahr Übergang auf Übergang zu meistern. Die Heizperiode ist zu Ende, und doch fällt es schwer, das wohlige Gefühl am Abend in der warmen Küche am Tischherd aufzugeben. Was will in diesem Jahr kommen?

Noch ist alles keimhaft angelegt, die Knospen sind zwar schon da, aber halten noch inne.

Zu trocken!

Hoffnung auf den Segen von Oben – und vielleicht gibt es auch bald einmal neue Handschuhe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.