Die Herbstsaat

Es ist eigentlich noch zu früh, um an Herbst zu denken.

Gerade erst haben wir zwei Monate fast unerträglicher Hitze und voller extremer Bedingungen für Mensch und Tier verbracht – und das nach einem kalten, verregneten Mai mit Heizperioden, der wie eine winterliche Verlängerung erschien. Nun, nach einem übergangslosen Hitze-Sommer seit Juni mit Gewittern, Hagel, tropischen Bedingungen und Insektenplage bis dato denkt Mensch nun schon und unter vorauschauender Absicht an die Begrünung des Filet-Stückes im Garten für den restlichen Teil des Jahres – wer weiß, ob dieser kalt oder warm, trocken oder schwühl-feucht werden wird?
Das Bienenweide-Saatgut „Tübinger Mischung“ kommt da gerade recht, keimt schnell und zuverlässig und erinnert zudem auch noch an den lieben Besuch einer Tübinger Freundin mit Tochter im Juni. Reitunterricht und Ziegen-Wandern waren unsere hofeigenen Angebote in dieser schönen und austausch-reichen Zeit.

 

Die Tiere, Ziegen wie Pferde, haben das beste gemacht aus der Zeit des Untersteh- bzw. Stallzwanges tagsüber aufgrund der extremen Hitze. So langsam wagen sich alle wieder mehr nach draußen, und wir können Ausflüge in den Wald sowie Arbeit am Reitplatz und Ausritte wieder fest in den Alltag integrieren.

In dem bevorstehenden Vor-Herbst erwarten wir die ersten Schritte in der Errichtung einer Zeitgesteuerten Heufutterstation als Erweiterung der bestehenden Raufe: bald werden nach diversen Erdarbeiten die Beton-Fundamente gegossen, und dann wird es im späteren Verlauf des Jahres eine neue, bäuche-schonende Regelung geben, bei der Fresspausen einen festen Bestandteil haben werden…! Oh je.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.